Matchbericht VG Rüdtligen vs. VBC Lyss - Was war denn das?

Es war einmal ein Samstag im Februar. Die Sonne scheinte und es war so warm wie lange nicht mehr. Herrlich, so ein Wochenende mit so traumhaftem Wetter.. Naja, gerne würde ich den Bericht hier beenden, wenn da nicht noch ein Match war...
Heute sollte es für uns nach Rüdtligen gehen. Doch bevor wir überhaupt losfahren konnten mussten wir noch eine alkoholisierte Person ( nein niemand von uns, wir waren es erst später ;-) ) sicher an ihr Ziel bringen. Leider brachte uns dies bereits ca. 10min Verspätung ein. Doch angekommen in Rüdtligen sahen wir dass ein Match noch am laufen war und wir nicht pressieren mussten.
Die Garderoben befanden sich in einem Keller und waren extrem kalt. Die Halle hingegen das Gegenteil, eng und heiss.

Unser Gegner liegt momentan auf dem 3. Rang und wir haben bereits ziemlich schlechte Erfahrungen an die Vorrunde (Matchbericht: Es half nur noch Alkohol)

Im ersten Drittel sah es aber gar nicht so schlecht aus, wir konnten gut mithalten und mussten uns "nur" mit 19:25 geschlagen geben. Den Rest des Spiels erspare ich uns allen.
11:25 im zweiten Satz und 16:25 im dritten Satz... Der dritte Satz sieht zwar nicht sooo schlecht aus punktemässig, aber er war es spielerisch! Und deshalb will ich ausnahmsweise nicht länger werden.

Auf jeden Fall wurde der gekaufte Alkohol dann ziemlich bald einmal getrunken ( nein die U16 haben keinen Alkohol sondern Eistee bekommen und nein, Alkohol ist auch keine Lösung! )

Naja, versuchen zu vergessen und das Restwochenende noch geniessen!
Vamos



Autor: Steffi
Die Mobiliar
Konvert AG
1a Hosting
Spital Aarberg